News

News

Das neue 'Rounding Fluxlet' kombiniert die drei Methoden 'Round', 'Ceiling' und 'Floor' in einem Fluxlet.

Bei längeren Texten besteht oft der Bedarf Strukturinformationen einzufügen, die dann bei der Ausgabe entsprechend berücksichtigt werden.

FLUX 2.2.9 führt eine grundsätzliche Unterstützung von LaTeX ein. Diese steht dem Anwender über das neue TeX-Fluxlet zur Verfügung.

Mit FLUX 2.2.7 haben wir die automatische sprachabhängige Silbentrennung (Hyphenation) eingeführt. Wann und wo die Silbentrennung zum Einsatz kommt, kann ganz einfach via CSS festgelegt werden.

Die Credit Suisse produziert KIIDs (Key Investor Information Document) mit FLUX und setzt seit Januar 2013 für die KIID-Prozesse Bonzai ein.

Seiten